Trump über protestierende NFL-Spieler: „Er ist gefeuert“ – Süddeutsche.de

Süddeutsche.de Trump über protestierende NFL-Spieler: „Er ist gefeuert“Süddeutsche.deDer US-Präsident fordert Konsequenzen für Footballer, die gegen Rassismus protestieren. Benedikt Höwedes fehlt Juve in den „kommenden Wochen“. USA, Football: US-Präsident Donald Trump hat die Teambesitzer der National Football League (NFL) …„Nehmt den Hurensohn[…]

Weiterlesen