Kunst soll „nicht Tagesthemen abarbeiten“ – hessenschau.de


hessenschau.de

Kunst soll „nicht Tagesthemen abarbeiten“
hessenschau.de
Der in Wiesbaden geborene Filmemacher Romuald Karmakar lässt Mönche auf der documenta singen. Im Interview erklärt er, was das mit der Spaltung Europas zu tun hat und warum Kunst aber nicht tagesaktuellen Themen nachjagen sollte.

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://hessenschau.de/kultur/documenta/karmakar-kunst-soll-nicht-tagesthemen-abarbeiten,karmakar-interview-100.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen! Perücken Wellkamm Düsseldorf